Die Informationsseiten der
Praxis für Angewandte Synergetik Berlin
Peter und Ingrid Scharf

Beratung, Therapie, Aus- und Weiterbildung

Startseite     Übersicht

Impressum     Datenschutz

 Das Neuronal Balance Lexikon - Die Elemente des Synergetischen Heilens

Auf die individuelle Problematik jedes einzelnen Klienten abgestimmt und professionell eingesetzt
bilden diese Sichtweisen und Therapieansätze das Fundament Angewandter Synergetik.

 
Zurück zum vorigen Thema

Nathal

Weiter zum nächsten Thema


NATHAL ist eine von Prof. Dr. Gertje Lathan und Dr. Horst Zinke entwickelte Methode zur „Entwicklung bislang verborgener schöpferischer Möglichkeiten durch Zugang in alle Bereiche des Rationalen und neuer Gefühlsempfindungen“.

Die Trainingsmethode dient der Bewusstseinserweiterung in kosmische Dimensionen. Visualisierungen plus energetische Aufladungen vermindern die Gehirnfrequenz. Bewusstseinsbereiche jenseits unserer sichtbaren Welt, z.B. Zeitversetzung und der Dialog mit anderen Realitätsbereichen, der sog. SUPRA-DIALOG, werden hergestellt. Grenzbereiche, die den Intellekt einengen, werden überschritten. Auf spiritueller Ebene kann Selbst- und Schöpfererkenntnis erlangt werden. Infolge dieses Trainings kommt es bei den Teilnehmern zur Leistungsmaximierung, Steigerung des Denkvermögens, besserer Gegenwarts- und Zukunftsbewältigung und Änderung erstarrter Verhaltensweisen. 
Folgende Voraussetzungen sollten bei Beginn des Trainings vorhanden sein:
· die Bereitschaft Geduld, Vertrauen, Güte und Liebe zu entwickeln
· Mut, Disziplin und Kraft zur Konzentration
· die Fähigkeit, sich in einen Zustand innerer Ruhe versetzen zu können
· die Fähigkeit zu visualisieren
· in der Lage zu sein, loszulassen und Gefühle zu erleben
· sich auf Bewusstseinserweiterung in unbekannten Dimensionen einlassen zu können
· eine gute psychische Verfassung.
Das Training beginnt mit praktischen Übungen. Ruhe, Schwebe- und Wärmegefühle werden geübt, die Entwicklung der Energien wird mit inneren Bildern verknüpft, der Umgang mit neuen Gefühlen erlernt und Stress abgebaut. Durch die Aufladung mit Energien höchsten Ursprungs und deren Verankerung entwickeln sich bei dem Teilnehmer gravierende Veränderungen. Er kann in Resonanz treten mit allen Bereichen des Seins. Während der Sitzungen gelangt der Teilnehmer in Alpha-, Theta- oder Delta-Zustände, die es ihm ermöglichen, aktiv in das Geschehen seiner inneren Bilder einzugreifen. 

Grundlage dieser Zustände ist die Energieübertragung durch Prof. Lathan. Die Übungen und Verankerungen führen zur Transformation des Organismus. Der Übende kann z.B. in direkten Kontakt zu seinem geistigen Führer oder anderen helfenden Wesen treten, die seinen Entwicklungs- und Erkenntnisprozess steuern. Hemmende Verhaltensmuster können sich auflösen, unerwünschte Verhaltensmerkmale werden genetisch gelöscht, wenn dies nach dem Lebensplan möglich ist. Die einzelnen Lernschritte sind Zellbehandlungen auf höherer Frequenzebene, die Fehlprogrammierungen ausgleichen. Nach und nach wird durch körperlich-geistig-seelische Anpassung die Fähigkeit erhöht, andere Energieebenen zu erreichen und mit anderen Intelligenzen in Kontakt zu treten, um dort Lösungen für alle Fragen zu finden. 

Das Training fördert nicht nur die Erhöhung der Leistungsfähigkeit, größere psychische Belastbarkeit, Stärkung der Heil- und Selbstheilungskräfte, Offenheit gegenüber allem Neuen sondern führt auch dazu, durch ein aktiviertes, kosmisch erweitertes Bewusstsein, im Einklang von Körper, Gefühl und Geist Begrenzungen zu überschreiten und universale Zusammenhänge zu erkennen. 

Gehirnphysiologische Messungen bei Seminar-Teilnehmern zeigen, dass in kurzer Zeit neue Gehirn-Aktions-Profile aktiviert werden. NATHAL ist eine Methode, die u.a. Elemente aus der Psychologie, den Kognitionswissenschaften, der Linguistik, Ergebnissen der Hirnforschung und der Chaosforschung (Synergetik u.a.) miteinander vereint.
Quelle: Synergetik Therapie Institut
Hinweis: 
Neuronal Balance ist KEIN NATHAL, es werden aber synergetisch relevante Elemente dieser Methode angewendet.

Zurück zum vorigen Thema     Zurück zur Übersicht     Weiter zum nächsten Thema

 

Praxis für Angewandte Synergetik Berlin - Peter und Ingrid Scharf - Lohmeyerstr. 7 - 10587 Berlin - Telefon 030 8866 8900
copyright g-wie-gesund.de 2007

 

Google Analytics Alternative

Clicky